OnPage Optimierung

Unter OnPage Optimierung versteht man technische und inhaltlich-strukturelle Maßnahmen und Handlungen, die direkt an der Webseite umzusetzen sind. Bei der richtigen Umsetzung helfen sie dabei, bei Suchmaschinen wie Google, Xing und Co. ein möglichst hohes Ranking unter den Anzeigen zu erzielen.

OnPage Optimierung ist eine wichtige Basis für die ersten Schritte hin zu der Suchmaschinenoptimierung. Das Ziel ist die einwandfreie technische und inhaltliche Umsetzung einer Webseite, um eine gute und hochwertige Performance zu bestimmten Suchbegriffen oder Themen in den Suchmaschinen zu erreichen. Es gilt nicht nur die strategische Implementierung von Keywords, sondern auch technische Aspekte der Webseite. Technische Aspekte können beispielsweise die Optimierung der Webseitenstruktur, interne Verlinkungen oder die Seitenladegeschwindigkeit sein.

Der Besucher einer Webseite hat immer bestimmte Erwartungen an den Content einer Webseite. Mit der OnPage Optimierung sollen qualitativ hochwertige Inhalte präsentiert werden, um diese Erwartungen zu erfüllen. Der Besucher möchte den Content präzise, schnell und übersichtlich auffinden. Es ist besonders wichtig, darauf zu achten, welche Inhalte für deine Zielgruppe ansprechend sind und diese dann auch darzustellen. 

Der Nutzer von Suchmaschinen wie Google, Xing und Co.  vertraut darauf, relevante, passende und hochwertige Anzeigen zu seiner Suchanfrage zu bekommen. Um eine gut funktionierende Suchmaschinenoptimierung durchführen zu können, bedarf es immer erst einmal die Vorbereitung der OnPage Optimierung. Sie ist ein wichtiges Element weiterer Strategien Maßnahmen der Suchmaschinenoptimierung und sollte somit nicht unterschätzt werden. Das Ziel dieser Marketing Maßnahme ist im Endeffekt die Kundengewinnung. Um dieses Ziel zu erreichen, muss die Webseite einerseits den Besucher, andererseits die Suchmaschine von der Webseite überzeugen. Dafür sind einzigartige und hochwertige Inhalte, welche den Besucher einen Mehrwert bieten, immer besonders wichtig. Suchmaschinen registrieren die Nutzungsdauer eines Besuchers auf Webseiten. Dadurch kann die Suchmaschine feststellen, ob sich relevante Inhalte auf der Webseite befinden oder nicht und so das Ranking unter den Anzeigen erstellen. 

Faktoren der OnPage Optimierung

Wie bereits erwähnt, beschäftigt sich die OnPage Optimierung mit der inhaltlich-strukturellen und technischen Umsetzung einer Webseite. Um die einzelnen Faktoren einmal übersichtlich veranschaulicht zu haben, führen wir diese noch einmal etwas genauer auf: 

Die Faktoren der inhaltlichen Ebene

→ Bilder, Videos, Texte, GIFs…

  • Anpassung bereits vorhandener Inhalte 

Keywords

→ Formatierung 

→ Überschriften 

→ Textumfang

Die Faktoren der technischen Ebene

  • Quellcodes 
  • Markups verwenden
  • Optimierung von Elementen der Meta-Ebene 
  • Seitentitel optimieren 
  • Seitenladegeschwindigkeit 

Aus diesen Faktoren erschließt sich die Benutzerfreundlichkeit deiner Webseite, welche wichtig ist für das Erreichen deiner Ziele.

Ein weiteres wichtiges Element für die Basis der Suchmaschinenoptimierung ist die OffPage Optimierung.