OffPage Optimierung

Anders als bei der OnPage Optimierung, welche sich mit allen Strategien Maßnahmen auf der Webseite beschäftigt, geht es bei der OffPage Optimierung um die Maßnahmen, welche außerhalb der Webseite im Internet vorgenommen werden. Die OffPage Optimierung behandelt also die Optimierung der Gesamtautorität einer Webseite. Verlinkungen sind das Ziel der OffPage Optimierung. 

Organische Verlinkungen sind die wichtigsten Faktoren für gutes Ranking in den Suchmaschinen und ist somit ein essenzieller Teil der Suchmaschinenoptimierung. Sobald die Webseite genügend vertrauensvolle Verlinkungen hat, wird diese von Suchmaschinen wie Google, Xing und Co. als relevant eingestuft und erhält somit eine gute Ranking-Position bei den Anzeigen.

Man unterscheidet bei Verlinkungen in Interne Links, Externe Links und BacklinksInterne Links sind Verlinkungen auf den Seiten der Webseite untereinander. Externe Links bedeuten Verlinkungen der Webseite auf anderen Webseiten. Eingehende Links von anderen Webseiten betitelt man als Backlinks

Mit Content Marketing Backlinks bekommen 

Ein wichtiger Schritt, um Verlinkungen auf die eigene Webseite zu generieren, ist qualitativ hochwertiger Content zu erstellen und dieser dann auf verschiedenen Social Media Kanälen zu teilen.

Möglicher Content ist zum Beispiel: 

  • Videos
  • Bilder
  • Texte
  • Grafiken
  • Blogbeiträge
  • Wiki Beiträge 
  • GIFs
  • PDFs 

Durch passenden und hochwertigen Content für die Nutzer erreicht man das Teilen und Verlinken der eigenen InhalteVerlinkungen können in gewisser Weise zudem durch Offline-Maßnahmen wie das Verteilen von Flyern, der Teilnahme an Messen oder ähnliches, generiert werden.