Hashtags

Hash kommt aus dem Englischen und bedeutet im deutschen Raute, Tag heißt so viel wie Schlagwort. 

Ein Hashtag ist also ein Schlagwort, welches mit dem Symbol der Raute festgesetzt wird. Um ein Hashtag zu verwenden, muss man vor das entsprechende Schlagwort ein Doppelkreuz setzen. Zwischen der Raute und dem Schlagwort darf kein Leerzeichen gesetzt werden, da dieses dann kein Hashtag mehr ist. 

Bekannt wurden Hashtags durch die Nutzung im Jahre 2007 von Usern auf Twitter. Mittlerweile sind sie jedoch auch auf Instagram, Facebook und Co. nicht mehr wegzudenken. 

Warum sind Hashtags so wichtig? 

Werden Hashtags bei Beiträgen auf Social Media verwendet, sorgen diese für eine bessere Auffindbarkeit und somit für mehr Reichweite des Beitrags. Ein Beitrag wird mithilfe von Hashtags einem bestimmten Thema zugeordnet. User, welche sich für dieses Thema interessieren, sind potenzielle Follower. Bei der Suche nach Beiträgen mit dem Thema können die Nutzer bei passenden Hashtags auf den Beitrag stoßen. 

Die Nutzer können mithilfe von Hashtags ihre Emotionen, Wünsche, Zugehörigkeit, Kommentare und ihr Empfinden ausdrücken. 

Besonders häufig genutzte Hashtags auf einer Plattform verdeutlichen, welches Thema auf Plattformen wie beispielsweise Tik Tok, Instagram und Co. derzeit im Trend sind. Macht man bei diesem Trend mit und setzt den passenden Hashtag, ist die Wahrscheinlichkeit hoch, neue Follower und Likes zu generieren, da Nutzer  sich über die Trends der jeweiligen Kanäle erkundigen und auf diesen Beitrag stoßen könnten.